Total künstliches Herz

Die total künstlichen Herzen (Total Artificial Heart, TAH) werden eingesetzt, wenn das eigene Herz überhaupt nicht mehr pumpt, um die Zeit bis zur Transplantation zu überbrücken (Bridge to Transplant) bzw. als Lösung für nicht transplantable Patienten (Destination Therapy).

Technische Daten sind, soweit nicht anders angegeben, Herstellerangaben.